Kanalbetrieb

Der Kanalbetrieb der ASG betreibt das öffentliche Kanalnetz im Stadtgebiet von Salzgitter. Er sorgt im Sinne des Umweltschutzes für die schadlose Ableitung des Schmutzwassers zu den vorhandenen Kläranlagen der ASG. Das Regenwasser wird getrennt gesammelt und in die Oberflächengewässer eingeleitet oder in speziellen Becken versickert.

Zu den Aufgaben gehört neben der regelmäßigen Kanalreinigung, auch die Behebung von Schäden und Undichtigkeiten, die Beseitigung von Wurzeleinwüchsen und anderen Fremdstoffen in Schächten und Kanälen.
Neben diesen Aufgaben, werden die Schächte und Kanäle im Bedarfsfall bzw. regelmäßig mittels speziellen Kameras begutachtet und inspiziert.

Auch außerhalb der normalen Arbeitszeit steht jederzeit ein Bereitschaftsfahrzeug zur Behebung von Problemen und Verstopfungen im öffentlichen Kanalnetz bereit.