Ex-Ante-Transparenz

Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Gemäß § 20 Abs. 4 VOB/A ist vorgesehen, dass im Vorfeld über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen mit einem Auftragswert über 25.000,-€ ohne Umsatzsteuer im Sinne einer transparenten Vergabe zu informieren ist.

Die Angaben in diesem Internetangebot erfolgen ohne Gewähr.

Kontakt Vergabestelle

Abwasserentsorgung Salzgitter GmbH
Feldstraße 2
38226 Salzgitter

Telefon: 05341 / 839-2514
Telefax: 05341 / 839-2550
E-Mail: info@asg-sz.de

Vergabenummer: VergSZ21.09

Projekt 1291954 – Zentralsammler Salzgitter, Abschnitt III: Heerte – Barum

Vergabeverfahren:

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Ort der Ausführung:

Salzgitter-Heerte bis Salzgitter-Barum

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:

ggf. Beginn der Ausführung ab 30. August 2021

Fertigstellung der Leistungen bis 31. Juli 2022