Wir suchen per sofort/zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Team „Verwaltung und Controlling“ im
Rahmen einer Elternzeitvertretung als Vollzeitbeschäftigung

eine/n Sachbearbeiter/in Personal, allgemeine Verwaltung und
Sekretariat (M/W/D), befristet

Die Stelle ist mit Entgeltgruppe E6 TVöD bewertet und zunächst befristet bis 31.05.2024. In welcher Art und
Weise evtl. eine Weiterbeschäftigung nach dem 31.05.2024 möglich ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch
nicht gesagt werden.

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere

  • selbständige Bearbeitung von Personalangelegenheiten – u.a. Erstellen von Stellenausschreibungen und
    Durchführen des Verfahrens, Zuarbeiten für die Entgeltabrechnung, Bearbeitung der Zeiterfassung, Berechnung der Überstunden etc.
  • Übernahme der Sekretariatsaufgaben für das Büro des Geschäftsführers und der dort anfallenden, vielfältigen Verwaltungsarbeiten (Erstellung von Abrechnungen, Datenpflege, Schreibarbeiten etc.)
  • Erfassung, Prüfung und Kontierung von Eingangsrechnungen im Buchhaltungssystem Newsystem
  • Bearbeitung von Versicherungsfällen

Ihre Qualifikation

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum
    Verwaltungsfachangestellten bzw. Angestelltenlehrgang I
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Personal
  • sichere Anwendung der MS-Office Standardsoftware, insbesondere Word und Excel
  • praktische Erfahrungen mit dem Buchhaltungssystem Newsystem oder einem anderen System
  • sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksformen sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick, Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • eine eigenverantwortliche und interessante Aufgabe im kollegialen Umfeld
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • einen wertschätzenden respektvollen Umgang
  • eine befristete Vollzeitstelle (39 Std./ Woche)
  • leistungsorientiertes Entgelt, entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen / Jahr (5-Tage-Woche)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins
bis zum 24.06.2022 an:

Abwasserentsorgung Salzgitter GmbH oder per Mail an personal@asg-sz.de
Team KNC
Feldstraße 2
38226 Salzgitter

Weitere Informationen erhalten sie bei:
Herrn Thomas Brand
Teamleiter Verwaltung und Controlling
Tel: 0 53 41 / 839 2515

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibung als pdf